Ausschreibung: Rudolf-Freudenberg-Preis 2015

Der Rudolf-Freudenberg-Preis ist 2015 erneut dem Thema “Innovative Geschäftsideen und -konzepte” gewidmet.

Haben Sie zum Beispiel:

  • ein neues Produkt,
  • eine neue Dienstleistung,
  • eine neue Marketing- oder Werbestrategie,
  • eine neue Form der Förderung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit
    Behinderung,
  • eine neue Form der Kapitalgewinnung,
  • eine neue Partnerschaft oder Kooperationsform, oder
  • eine neue Gründung
  • die das Potenzial hat, von anderen übernommen zu werden bzw. eine Ausstrahlung auf andere Firmengründer entfalten kann? Dann bewerben Sie sich bis spätestens 28. Februar 2015 in Print- und in Datei-Form an. Mehr Informationen erhalten Sie in den Bewerbungsunterlagen.

    Der Rudolf-Freudenberg-Preis wird ausgelobt in Erinnerung an den Sozialpsychiater Dr. Rudolf Freudenberg, der in der Nazizeit nach England fliehen musste und dort der beruflichen Förderung psychiatrischer Patienten wegweisende Impulse gab. Sehen Sie hier bisherige Ausschreibungen und Preisträger.