Aktuelle Mitteilungen der bag if

2. Juni 2017

Mitgliederversammlung der bag if beschließt Namensänderung

Die Mitgliederversammlung der bag if hat am 29. Mai 2017 in Potsdam beschlossen, die Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen in Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen umzubenennen. Die bag if folgt damit den Neuregelungen im SGB IX, welche ab 2018 den Begriff Integrationsprojekte durch Inklusionsbetriebe ersetzen.
weiterlesen

16. Mai 2017

Das neue Projekt der bag if: Inklusion durch Arbeit – MehrWert für Alle

Unter dem Titel „Inklusion durch Arbeit – MehrWert für Alle“ wird die bag if in den kommenden Monaten eine dreijährige Aufklärungskampagne zur Verankerung des Inklusionsgedankens in Arbeit und Beruf beginnen. Mit Unterstützung der Aktion Mensch und der Freudenberg Stiftung soll das neue Projekt der bag if dazu beitragen, das Modell der Inklusionsunternehmen bekannter zu machen und privatwirtschaftliche Arbeitgeber für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen zu sensibilisieren.weiterlesen

16. Mai 2017

Das neue Fachbuch der bag if zum Zuverdienst

Auf der Abschlusstagung des Projekts „Zuverdienst für psychisch Kranke – Ein Beitrag zur inklusiven Gesellschaft“ hat die bag if am 27. April 2017 in Berlin ihr neues Zuverdienstbuch mit dem Titel „Was tun. Zuverdienst – Chancen und Perspektiven“ vorgestellt.weiterlesen

16. Mai 2017

Alfons Schuhbeck überreicht Rudolf-Freudenberg-Preis

Die bag if freut sich, den prominenten Fernsehkoch Alfons Schuhbeck als Laudator für die Verleihung des Rudolf-Freudenberg-Preises 2017 gewonnen zu haben. Am 30. Mai wird der bayerische Stargastronom den Preis zum diesjährigen Motto „Gute Konzepte in der Gastronomie / Hotellerie / Gemeinschaftsverpflegung“ auf unserer Jahrestagung in Potsdam überreichen.

5. Mai 2017

Abschlusstagung des Zuverdienstprojektes der bag if

Unter dem Motto „WAS TUN“ fand am 27. April 2017 in Berlin die Abschlusstagung des Projektes „Zuverdienst für psychisch kranke Menschen – Ein Beitrag zur inklusiven Gesellschaft“ der Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen (bag if) statt. Neben Dr. Rolf Schmachtenberg (BMAS) fanden sich rund 240 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Berliner Tagungswerk ein, um sich über den aktuellen Stand sowie mögliche Entwicklungen im Bereich der Zuverdienstangebote zu informieren und auszutauschen.weiterlesen

Landkarte der Inklusionsfirmen

Karte der Integrationsbetriebe

Nutzen Sie die Suchfunktion, um unsere Mitgliedsunternehmen in ganz Deutschland zu finden.

Zur Suchfunktion

Nächste Veranstaltungen