Preis des Landes NRW "Integration unternehmen!"

Das Land Nordrhein-Westfalen zeichnete 4 Integrationsprojekte, darunter zwei Integrationsunternehmen und 2 Integrationsabteilungen, mit einem Landespreis aus. Arbeits- und Sozialminister Karl-Josef Laumann führte in seiner Einführungsrede aus:

“Wir wollen die Teilhabe behinderter Menschen auch durch Schaffung konkreter Beschäftigungsmöglichkeiten verbesern. Hierbei kommen Integrationsunternehmen in Nordrhein-Westfalen eine wichtige Rolle zu. In den letzten anderthalb Jahren habe ich viele dieser Betriebe besucht und mich von ihrer Leistungsfähigkeit überzeugen können. Mit dem von mir ausgelobten “Landespreis 2009 Integrationunternehmen!” möchte ich die Arbeit und das Engagement dieser Unternehmen für die Eingliederung von behinderten Menschen würdigen.”

Minister Laumann 10.12.2009