SPD-Fraktion will dauerhaften Sozialen Arbeitsmarkt

Die Bundestagsfraktion der SPD hat einen Antrag in den Bundestag eingebracht. Gefordert wird ein Sozialer Arbeitsmarkt, der dauerhaft über Passiv-Aktiv-Transfer (PAT) ermöglicht werden soll. Erreichen will die SPD damit, dass die Teilhabe für alle durch sozialversicherungspflichtige Beschäftigung im allgemeinen Arbeitsmarkt realisiert wird. Der Antrag (Drucksache 17/11199) in der elektronischen Vorabfassung:1711199_Sozialen Arbeitsmarkt dauerhaft über PAT ermöglichen