Vorankündigung Fachveranstaltung der Integrationsfirmen

Rund 800 Integrationsunternehmen in Deutschland ermöglichen über 10.000 besonders betroffenen schwerbehinderten Menschen Arbeit am allgemeinen Arbeitsmarkt. Es ist Zeit diese eindrucksvollen Fakten in Fachöffentlichkeit und Politik noch weiter zu verbreiten. Aus diesem Grund veranstaltet die bag-if im November diesen Jahres einen Fachtag, an dem es speziell um die positive Wirkung der Integrationsfirmen gehen wird.

Auf der Fachveranstaltung wird das neue Fachbuch mit dem Titel “Integrationsunternehmen als Wegweiser der Inklusion – Wirkungen, Erfolge und Perspektiven“ der Freudenberg Stiftung und der bag-if veröffentlicht. Außerdem kürt die Freudenberg Stiftung den diesjährigen Gewinner des Rudolf-Freudenberg-Preises unter dem Titel “Innovative Geschäftsideen und -konzepte.”

Die Fachveranstaltung bietet der Fachöffentlichkeit und interessierten Politikern die Möglichkeit, sich über das innovative Konzept der Integrationsfirmen zu informieren und sich untereinander auszutauschen. Natürlich freuen wir uns auch auf Ihre Teilnahme als Integrationsfirma. Weitere Informationen folgen in Bälde.