Aktuelle Mitteilungen der bag if

18. August 2010

Programm "Bürgerarbeit" in den Startblöcken

Die Arbeits- und Sozialminsterin Ursula von der Leyen treibt ein neues Programm zur Förderung von Langzeitarbeitslosen voran. Mit Hilfe von “Bürgerarbeit” sollen 33.000 sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse gefördert werden, die zusätzliche Tätigkeiten im öffentlichen Interesses ausführen. Diese dürfen nicht wettbewerbsschädlich sein. Die Dauer der Förderung beträgt bis zu drei Jahren. Weitere Informationen sowie positive und kritische Bewertungen finden Sie im Download Bürgerarbeit Info PARITÄT BA_Alt_Buergerarbeit_0410 080630 Buergerarbeit_Sachsen-Anhalt BA Bericht Bayern

13. August 2010

Neue Internetplattform zum Reharecht

Die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR) bietet auf einer neuen Internetseite eine Plattform an, auf der Rechtsnormen aus dem Bereich der Rehabilitation, die aktuelle Rechtssprechung und ihre Auslegung in der Fachöffentlichkeit bekannt gemacht werden. In vier Foren werden Leistungen zur Teilhabe, Arbeitsrecht, Schwerbehindertenrecht und betriebliches Eingliederungsmanagement sowie Rechtsfragen der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention diskutiert. Der Link: www.reha-recht.de

11. August 2010

Infobroschüren des BMAS

Das Bundesarbeits- und Sozialministerium informiert in drei aktuellen Broschüren über wesentliche Aspekte des Arbeitsrechts und der Arbeitsförderung. Diese können hier herunter geladen werden:
Arbeitsförderung SGB III: a__z__der__arbeitsfoerderung
Arbeitsrecht: arbeitsrecht
Kündigungsschutz: kuendigungsschutz

5. August 2010

Aktion Mensch legt Schwerpunkt auf Förderung von Integrationsprojekten

Mit Wirkung zum 1. Januar 2010 hat die Deutsche Behindertenhilfe – Aktion Mensch ihre Fördergrundsätze und-richtlinien überarbeitet. Wegen des stark gestiegenen Antragsaufkommens mussten Einschränkungen vorgenommen werden, denen u.a. die Investitionskostenförderung in Werkstätten für behinderte Menschen zum Opfer gefallen ist. Hierzu erläutert der Leiter der Abteilung Förderpolitik Friedhelm Peiffer in einem Interview mit der Zeitschrift KLARER KURS:” Weiterhin werden wir Werkstätten behilflich sein, die über den originären Werkstattauftrag hinaus Projekte wie Integrationsfirmen aufbauen. Das ist ein Innovationsbereich, in dem wir besonders am Anfang gebraucht werden.”

Das Interview in der ganzen Länge Interview Förderung Aktion Mensch

Die neue Förderrichtlinie der Aktion Mensch Foerderrichtlinien Aktion Mensch

29. Juli 2010

BMAS publiziert Ratgeber für Menschen mit Behinderung

Der Ratgeber zum Thema Behinderung gibt umfassend Auskunft über alle Leistungen und Hilfestellungen, auf die Menschen mit Behinderung Anspruch haben, von der Vorsorge und Früherkennung über die Schul- und Berufsausbildung und Berufsförderung bis zu steuerlichen Erleichterungen. In Auszügen sind auch die entsprechenden Gesetzestexte enthalten. Der Ratgeber: 2010__06__15__ratgeber__behinderte__gesetzestext

Nächste Veranstaltungen