Aktuelle Mitteilungen der bag if

Screenshot Artikel
8. Juli 2019

NDV-Artikel zur Anwendung des ermäßigten Umsatzsteuersatzes aus der sozialrechtlichen Perspektive

Im Nachrichtendienst Deutscher Verein (NDV) ist in den Ausgaben April und Mai 2019 ein Artikel zur Anwendung des ermäßigten Umsatzsteuersatzes in Inklusionsunternehmen von unserem ersten Vorsitzenden Dr. Fritz Baur und unserem Beiratsvorsitzenden Ulrich Adlhoch erschienen. Der Artikel unterstreicht, dass der Umsatzsteuer-Anwendungserlass und die Prüfpraxis der Finanzämter sozialrechtlich sehr kritisch zu beurteilen sind. weiterlesen

Logos der Freudenberg Stiftung und bag if
8. Juli 2019

Bewerben Sie sich für den Rudolf-Freudenberg-Preis 2020!

Der mit 5.000 Euro dotierte Rudolf-Freudenberg-Preis steht 2020 unter dem Motto „Konzepte zur Beschäftigung von Menschen mit seelischer Behinderung in Inklusionsunternehmen“. Mit diesem Schwerpunkt richten sich die bag if und die Freudenberg Stiftung an Inklusionsunternehmen, die erfolgreich einen hohen Anteil von Menschen mit seelischer Behinderung beschäftigen.weiterlesen

MdB Bärbel Kofler bei Chiemgau Maßarbeit
8. Juli 2019

Informationswochen der Inklusionsunternehmen 2019

Die „Informationswochen der Inklusionsunternehmen“ der bag if finden in diesem Jahr bundesweit vom 18. bis 29. November statt. Nach dem großen Erfolg unserer Informationswochen in den vergangenen Jahren, bei denen wir zahlreiche Bundestags- und Landtagsabgeordnete sowie Vertreter der Kammern und Unternehmensverbände in unseren Mitgliedsunternehmen begrüßen durften, wollen wir in diesem Jahr den Austausch mit den Spitzenvertreterinnen und -vertretern der Kommunen suchen. weiterlesen

Paragraphenzeichen
8. Juli 2019

bag if stellt Potentiale der Inklusionsunternehmen für die Umsetzung der §§ 16e und 16e SGB II dar

Seit dem 01.01.2019 sind die neuen §§ 16e und 16i des SGB II (Teilhabechancengesetz) in Kraft. Mit den neuen Instrumenten sollen auch denjenigen Erwerbslosen Optionen für eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung eröffnet werden, die lange Zeit im Leistungsbezug sind und ohne besondere Unterstützung absehbar keine realistische Chance auf Aufnahme einer Erwerbstätigkeit haben. weiterlesen

8. Juli 2019

bag if aktualisiert Positionspapier „Inklusion durch Arbeit“

Die bag if hat ihre zentrale Positionsbroschüre „Inklusion durch Arbeit“ aktualisiert. Ergänzt worden sind drei wesentliche Forderungen: das Budget für Ausbildung, die Förderung von Beschäftigten in Inklusionsunternehmen nach dem Teilhabechancengesetz und eine Wirkungsmessung von Inklusionsbetrieben.weiterlesen

Nächste Veranstaltungen