Erfa-Gruppe Industriefertigung stellt Mensch-Roboter-Kollaboration des Projekts AQUIAS vor

Im Zeitalter von Industrie 4.0 ergeben sich für Menschen mit Behinderungen neue Unterstützungsmöglichkeiten durch assistive Technologien. Um diese Möglichkeiten beispielhaft auf unserer Jahrestagung vorzustellen, wird in der Erfa-Gruppe Industriefertigung näher auf das Thema Mensch-Roboter-Kollaboration u.a. im Rahmen des Projekts AQUIAS des Fraunhofer IAO eingegangen. Neben Beispielen aus zwei unserer Mitgliedsfirmen berichtet das Fraunhofer IAO über die Entwicklung unterschiedlicher Arbeitsplatz-Varianten für den Einsatz in der Mensch-Roboter-Kollaboration.

vlnr

© AQUIAS – Teilhabe durch Robotik / www.aquias.de